Antworten / Rückmeldungen

Das Modul stellt nach Anfragen oder Touch-Ereignissen Informationen in seinen Sendepuffer.

Die Antworten sind, falls nicht anders angegeben binär codiert:

<ESC> = 0x1B, die Größe (Bitanzahl) der einzelnen Parameter sind in der Erklärung zur jeweiligen Rückmeldung angegeben.

Das Modul arbeitet mit little-endian (Intel-Format), das kleinstwertige Byte wird also zuerst übertragen.


EditBox

Inhalt von EditBox

<ESC>SEU

Obj-ID, Inhalt

Touch

Zustand von Taster/Schalter

<ESC>TQS

Obj-ID, Zustand

Aktiver Schalter der Radiogroup

<ESC>TQR

Obj-ID, Group-ID

Taste von Keyboard

<ESC>TQK

Obj-ID, Code

Bargraph- /Instrument-Wert

<ESC>TQI

Obj-ID, Wert

Menü-Eintrag

<ESC>TQM

Obj-ID, ItemNummer

ComboBox-Eintrag

<ESC>TQC

Obj-ID, ItemNummer

SpinBox-Eintrag

<ESC>TQB

Obj-ID, ItemNummer

PictureBox-Eintrag

<ESC>TQP

Obj-ID, ItemNummer

Variablen/Register

Anzahl geladener Stringfiles

<ESC>VFC

Anzahl

Inhalt aus Stringregister (ASCII)

<ESC>VSA

String-ID, Länge, Char1, ..., Char n

Inhalt aus Stringregister (Unicode)

<ESC>VSU

String-ID, Länge, Char1, ..., Char n

Registerwert ausgeben

<ESC>VRG

Register-ID, Typ, Wert

I/O Port

Anzahl der Portbausteine

<ESC>HPI

Available

Port lesen

<ESC>HPR

Port, Anzahl, Zustand 1, Zustand 2, ...

Portpin lesen

<ESC>HBR

Portpin, Anzahl, Zustand 1, Zustand 2, ...

Analog Input

Analogeingang Wert

<ESC>HAR

Kanal, Anzahl, Wert 1, Wert 2, ...

Master Schnittstellen

RS232 Daten

<ESC>HRR

Länge, Daten 1, Daten 2, ..., Daten n

SPI Daten

<ESC>HSR

Länge, Daten 1, Daten 2, ..., Daten n

I²C Daten

<ESC>HIR

Länge, Daten 1, Daten 2, ..., Daten n

Uhrzeit

Uhrzeit ASCII Ausgabe

<ESC>WSA

ASCII-String

Uhrzeit Unicode Ausgabe

<ESC>WSU

Unicode-String

Uhrzeit binäre Ausgabe

<ESC>WSB

Stunde, Minute, Sekunde, Tag, Monat, Jahr, Wochentag

Dateizugriffe

Aktuelles Arbeitsverzeichnis

<ESC>FDG

Pfad

Alle Ordner und Dateien aus Verzeichnis (binäre Ausgabe)

<ESC>FDR

Verzeichnis-/Dateiname, Größe, Attribut, Zeit, Datum, ...

Alle Ordner und Dateien aus Verzeichnis (ASCII Ausgabe)

<ESC>FDA

String

Alle Ordner aus Verzeichnis (ASCII Ausgabe)

<ESC>FDL

Name 1, Name 2, ..., Name n

Ordner-/ Datei-Information

<ESC>FFI

Verzeichnis-/Dateiname, Größe, Attribut, Zeit, Datum

Daten aus Datei

<ESC>FRD

Anzahl, Daten1, Daten 2, ..., Daten n

Systembefehle

Aktueller Projektpfad

<ESC>XPG

Pfad

Versionsinformationen

<ESC>XIV

Versionsstring

Displayinformationen

<ESC>XID

Breite, Höhe, Farbtiefe, Touch, VideoBreite, VideoHöhe

RAM-Speicherinformationen

<ESC>XIR

Gesamt, Frei

SD-Card Speicherinformationen

<ESC>XIS

Gesamt, Frei

Hardcopy

<ESC>XHS

Header, Daten

Hardcopy aus Videoeingang

<ESC>XVS

Header, Daten



Inhalt von EditBox

ESC

S

E

U

Obj-ID

Inhalt

...


$1B

$53

$45

$55

16-Bit Wert

'String' mit $00

abgeschlossen

Der Inhalt der EditBox (16 Bit pro Zeichen) wird übertragen. Der String ist mit einer $00 abgeschlossen. Ausgelöst wird die Rückmeldung durch den Keyboard Code 13 ($0D).



Zustand von Taster/Schalter

ESC

T

Q

S

Obj-ID

Zustand

...


$1B

$54

$51

$53

16-Bit Wert

16-Bit Wert

Der Zustand eines Tasters / Schalters (Obj-ID) wird übertragen. Welche Ereignisse (Down, Up, Drag)  zum Senden der Rückmeldung führen, wird mit dem Befehl #TCR eingestellt. Sollen keine Antworten über die serielle Schnittstelle übertragen werden, erfolgt dies mit #TCR 0,0,Obj-ID.

Zustand

1

Up (nicht gedrückt)

2

Down (gedrückt)


Aktiver Schalter der Radiogroup

ESC

T

Q

R

Obj-ID

Group-ID

...


$1B

$54

$51

$52

16-Bit Wert

16-Bit Wert

Der aktive Schalter (Obj-ID) einer Radiogroup (Group-ID) wird übertragen bei jeder Änderung. Sollen keine Antworten über die serielle Schnittstelle übertragen werden, erfolgt dies mit #TCR 0,0,Obj-ID1,...,Obj-IDn (alle Objekt IDs der Radiogroup Elemente).


Taste von Keyboard

ESC

T

Q

K

Obj-ID

Code

...


$1B

$54

$51

$4B

16-Bit Wert

16-Bit Wert

Die letzte gedrückte Taste (Code) des Keyboards (Obj-ID) wird ausgegeben. Voraussetzung ist, dass die Tastatur nicht mit einer EditBox verbunden ist. Sollen keine Antworten über die serielle Schnittstelle übertragen werden, erfolgt dies mit #TCR 0,0,Obj-ID.


Bargraph- /Instrument-Wert

ESC

T

Q

I

Obj-ID

Wert

...


$1B

$54

$51

$49

16-Bit Wert

16-Bit Wert

Der neue Wert des Bargraphs/ Instrument (Obj-ID) wird ausgegeben. Welche Ereignisse (Down, Up, Drag)  zum Senden der Rückmeldung führen, wird mit dem Befehl #TCR eingestellt. Sollen keine Antworten über die serielle Schnittstelle übertragen werden, erfolgt dies mit #TCR 0,0,Obj-ID.


Menü-Eintrag

ESC

T

Q

M

Obj-ID

ItemNummer

...


$1B

$54

$51

$4D

16-Bit Wert

16-Bit Wert

Der ausgewählte Menüeintrag (ItemNummer) wird ausgegeben. Welche Ereignisse (Down, Up, Drag)  zum Senden der Rückmeldung führen, wird mit dem Befehl #TCR eingestellt. Sollen keine Antworten über die serielle Schnittstelle übertragen werden, erfolgt dies mit #TCR 0,0,Obj-ID.


ComboBox-Eintrag

ESC

T

Q

C

Obj-ID

ItemNummer

...


$1B

$54

$51

$43

16-Bit Wert

16-Bit Wert

Der ausgewählte ComboBox-Eintrag (ItemNummer) wird ausgegeben. Welche Ereignisse (Down, Up, Drag)  zum Senden der Rückmeldung führen, wird mit dem Befehl #TCR eingestellt. Sollen keine Antworten über die serielle Schnittstelle übertragen werden, erfolgt dies mit #TCR 0,0,Obj-ID.


SpinBox-Eintrag

ESC

T

Q

B

Obj-ID

ItemNummer

...


$1B

$54

$51

$42

16-Bit Wert

16-Bit Wert

Der ausgewählte SpinBox-Eintrag (ItemNummer) wird ausgegeben. Welche Ereignisse (Down, Up, Drag)  zum Senden der Rückmeldung führen, wird mit dem Befehl #TCR eingestellt. Sollen keine Antworten über die serielle Schnittstelle übertragen werden, erfolgt dies mit #TCR 0,0,Obj-ID.


PictureBox-Eintrag

ESC

T

Q

P

Obj-ID

ItemNummer

...


$1B

$54

$51

$50

16-Bit Wert

16-Bit Wert

Der ausgewählte PictureBox-Eintrag (ItemNummer) wird ausgegeben. Welche Ereignisse (Down, Up, Drag)  zum Senden der Rückmeldung führen, wird mit dem Befehl #TCR eingestellt. Sollen keine Antworten über die serielle Schnittstelle übertragen werden, erfolgt dies mit #TCR 0,0,Obj-ID.


Anzahl geladener Stringfiles

ESC

V

F

C

Anzahl

...


$1B

$56

$53

$43

16-Bit Wert

Die Anzahl an verwendeten Strings aus den Stringfiles wird ausgegeben.


Inhalt aus Stringregister (ASCII)

ESC

V

S

A

String-ID

Länge

Char 1

Char 2

...

Char n

...


$1B

$56

$53

$41

16-Bit Wert

16-Bit Wert

8-Bit Wert

8-Bit Wert

8-Bit Wert

8-Bit Wert

Der Inhalt (8 Bit pro Zeichen) des Stringregisters (String-ID) und die Länge wird ausgegeben. Der String wird nicht mit $00 abgeschlossen.


Inhalt aus Stringregister (Unicode)

ESC

V

S

U

String-ID

Länge

Char 1

Char 2

...

Char n

...

$1B

$56

$53

$55

16-Bit Wert

16-Bit Wert

16-Bit Wert

16-Bit Wert

16-Bit Wert

16-Bit Wert

Der Inhalt (16 Bit pro Zeichen) des Stringregisters (String-ID) und die Länge wird ausgegeben. Der String wird nicht mit $00 abgeschlossen.


Registerwert ausgeben

ESC

V

R

G

Register-ID

Typ

Wert

...


$1B

$56

$52

$47

16-Bit Wert

16-Bit Wert

32-Bit Wert

Der Inhalt des Registers (Register-ID) und der Typ wird ausgegeben:

Typ

'I'

Integer

'F'

Float


Anzahl der Portbausteine

ESC

H

P

I

Available

$1B

$48

$50

$49

16-Bit Wert

Alle verfügbaren Adressen der angeschlossenen Portbausteine werden ausgegeben. Intern ist ein Baustein mit der Adresse 0 vorhanden, sodass ohne externe Hardware $01 zurückgegeben wird.


Port lesen

ESC

H

P

R

Port

Anzahl

Zustand 1

Zustand 2

...


$1B

$48

$50

$52

8-Bit Wert

8-Bit Wert

8-Bit Wert

8-Bit Wert

Der Zustand (Zustand 1) des Ports wird ausgegeben. Ist die Anzahl >1, so werden die auf den Portbaustein folgenden Zustände gesendet (Zustand 2, Zustand n).


Portpin lesen

ESC

H

B

R

Portpin

Anzahl

Zustand 1

Zustand 2

...


$1B

$48

$42

$52

8-Bit Wert

8-Bit Wert

8-Bit Wert

8-Bit Wert

Der Zustand (Zustand 1) des Portpins wird ausgegeben. Ist die Anzahl >1, so werden die auf den Portbaustein folgenden Zustände gesendet (Zustand 2, Zustand n).


Analogeingang Wert

ESC

H

A

R

Kanal

Anzahl

Wert 1

Wert 2

...


$1B

$48

$41

$52

8-Bit Wert

8-Bit Wert

16-Bit Wert

16-Bit Wert

Der Wert (Wert 1) des AnalogKanals wird ausgegeben. Ist die Anzahl >1, so werden die auf den Kanal folgenden Messwerte gesendet (Wert 2).


RS232 Daten

ESC

H

R

R

Länge

Daten 1

Daten 2

...

Daten n

...


$1B

$48

$52

$52

32-Bit

8-Bit Wert

8-Bit Wert

8-Bit Wert

8-Bit Wert

Die Daten (Daten 1, Daten2, ..., Daten n) die über die Master RS232 Schnittstelle empfangen worden sind werden ausgegeben. Länge gibt an wie viele Daten gesendet werden.


SPI Daten

ESC

H

S

R

Länge

Daten 1

Daten 2

...

Daten n

...


$1B

$48

$53

$52

32-Bit

8-Bit Wert

8-Bit Wert

8-Bit Wert

8-Bit Wert

Die Daten (Daten 1, Daten2, ..., Daten n) die über die Master SPI Schnittstelle empfangen worden sind werden ausgegeben. Länge gibt an wie viele Daten gesendet werden.


I²C Daten

ESC

H

I

R

Länge

Daten 1

Daten 2

...

Daten n

...


$1B

$48

$49

$52

32-Bit

8-Bit Wert

8-Bit Wert

8-Bit Wert

8-Bit Wert

Die Daten (Daten 1, Daten2, ..., Daten n) die über die Master I²C Schnittstelle empfangen worden sind werden ausgegeben. Länge gibt an wie viele Daten gesendet werden.


Uhrzeit ASCII Ausgabe

ESC

W

S

A

ASCII-String

Abschluss

...


$1B

$57

$53

$41

$00

Die angeforderte Uhrzeit wird im eingestellten Format als ASCII übertragen. Der String ist mit einer $00 abgeschlossen.


Uhrzeit Unicode Ausgabe

ESC

W

S

U

Unicode-String

Abschluss

...


$1B

$57

$53

$55

$00

Die angeforderte Uhrzeit wird im eingestellten Format als Unicode übertragen. Der String ist mit einer $00 abgeschlossen.


Uhrzeit binäre Ausgabe

ESC

W

S

B

Stunde

Minute

Sekunde

Tag

Monat

Jahr

Wochentag

...

$1B

$57

$53

$42

16-Bit Wert

16-Bit Wert

16-Bit Wert

16-Bit Wert

16-Bit Wert

16-Bit Wert

16-Bit Wert

Die angeforderte Uhrzeit wird im eingestellten Format binär übertragen. Wochentag =0 bedeutet Sonntag


Aktuelles Arbeitsverzeichnis

ESC

F

D

G

Pfad

...


$1B

$46

$44

$47

'String' mit $00

abgeschlossen

Das aktuelle Arbeitsverzeichnis wird ausgegeben.


Alle Ordner und Dateien aus Verzeichnis (binäre Ausgabe)

ESC

F

D

R

Verzeichnis-/

Dateiname

Größe

Attribut

Zeit

Datum

...

Abschluss

$1B

$46

$44

$52

'String' mit $00

abgeschlossen

32-Bit Wert

8-Bit Wert

16-Bit Wert

16-Bit Wert

$00

Alle Ordner und Dateien im aktuellen Arbeitsverzeichnis werden ausgegeben.

Attribut

$01

Schreibgeschützt

$02

Versteckt

$04

System

$20

Archiv

Die Zeit und das Datum ergeben den Zeitstempel der letzten Änderung der Datei an.


Bit

15

14

13

12

11

10

9

8

7

6

5

4

3

2

1

0

Zeit

Stunde [0...23]

Minute [0...59]

Sekunde/2 [0...29]

Datum

Jahr (ab 1.1.1980 0:0:0 Uhr) [0...127]

Monat [1...12]

Tag [1...31]


Alle Ordner und Dateien aus Verzeichnis (ASCII Ausgabe)

ESC

F

D

A

String

Abschluss

...

$1B

$46

$44

$41

Größe, Attribut, Zeit, Datum, Name

CRLF

Alle Ordner und Dateien im aktuellen Arbeitsverzeichnisses werden als ASCII Strings ausgegeben.


Alle Ordner aus Verzeichnis (ASCII Ausgabe)

ESC

F

D

L

Verzeichnisname

...

Abschluss


$1B

$46

$44

$4C

'String' mit $00

abgeschlossen

$00

Alle Ordnernamen im aktuellen Arbeitsverzeichnisses werden als ASCII Strings ausgegeben.


Ordner-/ Datei-Information

ESC

F

F

I

Verzeichnis-/

Dateiname

Größe

Attribut

Zeit

Datum

...


$1B

$46

$46

$49

'String' mit $00

abgeschlossen

32-Bit Wert

8-Bit Wert

16-Bit Wert

16-Bit Wert

Ordner-/Datei-Informationen werden ausgegeben.

Attribut

$01

Schreibgeschützt

$02

Versteckt

$04

System

$20

Archiv

Die Zeit und das Datum ergeben den Zeitstempel der letzten Änderung der Datei an.


Bit

15

14

13

12

11

10

9

8

7

6

5

4

3

2

1

0

Zeit

Stunde [0...23]

Minute [0...59]

Sekunde/2 [0...29]

Datum

Jahr (ab 1.1.1980 0:0:0 Uhr) [0...127]

Monat [1...12]

Tag [1...31]


Daten aus Datei

ESC

F

R

D

Anzahl

Daten 1

Daten 2

...

Daten n

...


$1B

$46

$52

$44

32-Bit Wert

8-Bit Wert

8-Bit Wert

8-Bit Wert

Die Daten aus der Datei werden ausgegeben. Anzahl gibt die Länge der Datei an.


Aktueller Projektpfad

ESC

X

P

G

Pfad

...


$1B

$58

$50

$47

'String' mit $00

abgeschlossen

Der aktuelle Projektpfad wird ausgegeben.


Versionsinformationen

ESC

X

I

V

Versionsstring

...


$1B

$58

$49

$56

'String' mit $00

abgeschlossen

Die Versionsinformationen des Displays werden ausgegeben (z.B. "EA uniTFT V1.4 with capacitive touch")


Displayinformationen

ESC

X

I

D

Breite

Höhe

Farbtiefe

Touch

VideoBreite

VideoHöhe

...


$1B

$58

$49

$44

16-Bit Wert

16-Bit Wert

8-Bit Wert

8-Bit Wert

16-Bit Wert

16-Bit Wert

Displayinformationen werden ausgegeben.

Touch

$00

Kein Touch

$03

Resistiver Touch

$07

Kapazitiver Touch

$0F

Simulator


RAM-Speicherinformationen

ESC

X

I

R

Gesamt

Frei

...


$1B

$58

$49

$52

32-Bit Wert

32-Bit Wert

RAM-Speicherinformationen werden ausgegeben.


SD-Card Speicherinformationen

ESC

X

I

S

Gesamt

Frei

...


$1B

$58

$49

$53

32-Bit Wert

32-Bit Wert

SD-Card Speicherinformationen werden ausgegeben.


Hardcopy

ESC

X

H

S

Header

Daten

...


$1B

$58

$48

$53

...

...

Eine Hardcopy des Displayinhalts wird ausgegeben. Header und Daten richten sich nach dem ausgewählten Format.


Hardcopy aus Videoeingang

ESC

X

V

S

Header

Daten

...


$1B

$58

$56

$53

...

...

Eine Hardcopy des Videoeingangs wird ausgegeben. Header und Daten richten sich nach dem ausgewählten Format.